tk87.de RSS

gesponserte Links

Definition der elektrischen Ladung

  • verfasst von: Keine Kommentare vorhanden
    Letzte Änderung: Mai 20, 2010

    Definition der Ladung:

    Q = n * e                                n = Anzahl der Ladungsträger (Protonen oder Elektronen)

    [Q] = 1 C (Coulomb)

    eProton =  +1,602 * 10-19

    eElektron =  – 1,602 * 10-19 Elementarladung

    Aufgabe: Aus wie vielen Elektronen besteht die el. Ladung -1C

    Q = n * c

    n = Q/e  = -1C / -1,602 * 10-19 C

    n = 6,242 * 1018

gesponserte Links

Schreibe einen Kommentar!