tk87.de RSS

gesponserte Links

Aufgaben Eigentum Besitz

  • verfasst von: Keine Kommentare vorhanden
    Letzte Änderung: Mai 20, 2010

    Eigentum – Besitz

    Gaststätte:                              Besitzer, kein Eigentümer

    Sportler:                                 Besitzer und Eigentümer
    Schüler:                                 Besitzer, kein Eigentümer

    Kostümverleih:                      Besitzer, kein Eigentümer

    Der Sportler darf über sein Eigentum frei verfügen, solange er nicht gegen das Gesetz verstößt. Anke M. muss den Schaden ersetzen, da sie nur Besitzer ist und sich die Maske ausgeliehen hat.

    Mit vollständiger Abschließung eines Rechtsgeschäfts, d.h. der Käufer hat seine Ware komplett bezahlt oder abbezahlt. Durch Einigung (nach der Anprobe) und Übergabe (Eigentumsübertragung)

    b.)

    Mit Eintragung in das Grundbuch ist er Eigentümer, selbst wenn er vorher schon den kompletten Betrag bezahlt hat.

    Der Eigentümer darf frei über sein Eigentum verfügen, solange er nicht gegen das Gesetz verstößt.

    Weil es ein fester Gegenstand ist, bei welchem der Kauf notariell beurkundet sein muss.

    5a.)

    Vor und nach dem Telefonat ist Fernseh- Knuth der Eigentümer und Herr Mertens Besitzer, da er das Videogerät noch nicht bezahlt hat sondern nur zum ausprobieren bekommen hat.

    b.)

    Mit Abschließung des Kaufvertrages,
    bzw. der vollen Zahlung des Gerätes à Einigung.

    6.

    Thomas ist direkt nach der Übergabe am nächsten Tag Eigentümer. Eigentumsvorbehalt bis zur Zahlung von 99,00.-€.

    7.

    Mit der Übergabe des Gegenstandes an den Eigentümer zurück.

    8.

    Der Dieb ist sofort nach dem Diebstahl unrechtmäßiger Besitzer des Gegenstandes. Rechte hat er jedoch keine bzgl. Besitzanspruches, da der Eigentümer damit nicht einverstanden ist und keine Übergabe stattgefunden hat.

gesponserte Links

Schreibe einen Kommentar!